22.12.16, 18:00:00

Vihara – Buddhistisches Kloster - Sanskrit Audio Wörterbuch


Download (2,9 MB)

Das Sanskritwort Vihara steht für ein buddhistisches Kloster, auch für ein Jain Kloster. Vihara heißt zunächst Spazierengehen, auch Wegnehmen, Erholung und Vergnügen. Da die Mönche im Kloster die Schweigemeditation übten, wurden buddhistische Klöster als Vihara bezeichnet – und das haben dann die Jains übernommen. Erfahre in diesem Vortrag noch einiges mehr über die Bedeutung von Vihara. Im Yoga Vidya Wiki findest du einen umfangreichen Artikel zu Vihara, mit vielen Erläuterungen, weiterführenden Links, das Wort in der Devanagari Schrift und in der IAST wissenschaftlichen Transkription mit diakritischen Zeichen. Dieser Audio Podcast von und mit Sukadev Bretz zum Sanskritwort Vihara ist Teil des Yoga Vidya Multimedia Sanskrit Wörterbuchs. Mehr Informationen zum Yoga findest du auch auf den Internetseiten von Yoga Vidya. Viele Yoga Videos auf http://mein.yoga-vidya.de/video. Ein vollständiges Sanskrit Wörterbuch Sanskrit-Deutsch, Deutsch-Sanskrit mit Kurzdefinition, inspirierenden Texten, Illustrationen, Videos, weiterführenden Links und mehr findest du auf http://wiki.yoga-vidya.de/Sanskrit. Dies ist die Tonspur eines Videos. Alle 2200 Sanskrit Wörterbuch Videos sind auf den Seiten der Yoga Vidya Community zu finden. Hier kannst du dich für Seminare mit Sukadev anmelden.

Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du:

– Hatha Yoga Stunden mitmachen
– Pranayama oder Meditation üben
– neue Mantras lernen
– das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden

Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.

sanskrit-woerterbuch
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen