22.08.16, 15:24:39

Bharata, ein spiritueller Sanskritname für einen Mann


Download (1,8 MB)

Einige Infos über Bharata, ein von Yoga Meistern gerne vergebener spiritueller Name. Bharata hat unter anderem die Bedeutung " Name des Sohnes von Dushyanta und Shakuntala, König in Indien, entfernter Urahn der Kauravas und Pandavas, daher die Bezeichnung Bharata, Nachkomme Bharatas, für Arjuna in der Bhagavadgita, seine Brüder, Inder, Indien; Bharata ist auch der Name von Ramas Halbbruder und des Verfassers des Natyashastra (Lehrtext über darstellende Künste). " Bharata ist ein indischer Name, der im Westen Yoga Aspiranten mit Rama Mantra in einer Namensweihe verliehen werden kann. Ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. Hier der Kurzeintrag aus dem Yoga Wiki: Bharata, Sanskrit भरत bharata m., Name des Sohnes von Dushyanta und Shakuntala, König in Indien, entfernter Urahn der Kauravas und Pandavas, daher die Bezeichnung Bharata, Nachkomme Bharatas, für Arjuna in der Bhagavadgita, seine Brüder, Inder, Indien; Bharata ist auch der Name von Ramas Halbbruder und des Verfassers des Natyashastra (Lehrtext über darstellende Künste).
Hier noch ein paar Links: * Sanskrit Wörterbuch * Liste Spiritueller Namen * Mantra Weihe * Einweihung Spiritueller Name * Nama Diksha.

sanskrit-woerterbuch
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen